Nostradamus Dimde

Das Nostradamus Jahrbuch ist ein aktuelles Buch der Prophetie und erschien von 1994 bis 2014 als Taschenbuch. Die elektronische Version 2015 könnt Ihr bei Kindle als ebook beziehen. (ASIN: B00OD4J5X2)
kindle cover 2015
Prognosen 25.05.2015 bis 31.05.2015
Welt: Von den üblichen großen und kleinen Geheimnissen einer jeden Regierung interessiert nur das Außergewöhnliche. Da scheint es etwas zu geben, was drei Minister in endlosen Besprechungen bewerten. Weiter befindet sich eine Planung für den Ernstfall im Gespräch.  Man hört davon, dass in einer sehr heißen Region der Erde merkwürdige Himmelserscheinungen zu sehen gewesen sind. Zwei verfeindete Staaten nähern sich an, um eine Naturkatastrophe zu überstehen. Man hört von Verzögerungen im Zahlungsverkehr.
Deutschland: Ein Skandal in der Arbeitswelt wird bekannt. Viel Aufregung wegen der Gefahr für Leib und Leben. Konfuse Berichterstattung verunsichert die Bevölkerung. Die Lenkung der Meinung des Volkes funktioniert auf einmal nicht mehr. Eine unangenehme Zeit für die Regierenden. Einmal durch Berichte aus dem Ausland und dann durch verunsicherte Teile der Bevölkerung. Man hat keine eindeutigen Gesetze erlassen. Das erbost vor allem die Frauen. Zeit der großen Scheinheiligkeit. Ein astronomisches Phänomen rückt in den Mittelpunkt des Interesses. Erstmals wird über ein geheimes Bauwerk im Osten des Landes berichtet.

Weiterlesen

-

Israelischer-KampfjetNostradamus: >Israel wird den Iran Angreifen aber keinen Beistand durch die USA erhalten<
nachzulesen in meinen Buch: Nostradamus – die dritte Prophezeiung.
Situation heute:  Durch die Einigung mit dem Iran im April 2015 in Lausanne rückt die Wahrscheinlichkeit näher, dass Israel im Alleingang den Iran angreift. : Lt. Nostradamus erhalten die Israeli keinen Beistand bei einem Gegenschlag des Iran. Weiterlesen

didim2015-nino1Ende Mai konnte ich eine kleine Gruppe Interessierter nach Didim zum Apollon-Tempel begleiten. Schwerpunkt der Untersuchungen vor Ort war die Wirkung von Tönen auf das 2800 Jahre alte Gemäuer. Es ist relativ gut erhalten und zeigt durch seine Konstruktion, dass hier mit Tönen gearbeitet wurde. Tempelgesänge würden man dazu sagen, die dazu dienten den Pilgern Linderung bei psychosomatischen Problem zu verschaffen.
War der Ansatz zu diesem Thema bisher davon ausgegangen, dass mechanisch erzeugte Frequenzen verwendet wurden, so stand jetzt im Mittelpunkt die menschliche Stimme. Eine junge Sängerin, Nino Kakhadze 17 Jahre alt verkörperte für uns die ideale Interpretin.

Tja und dann passierte es.
Während des Gesangs von Nino reagierten die Vögel im Tempel und ab einer bestimmten Frequenz reagierten sie heftig,  obwohl sie sich außerhalb des Allerheiligsten befanden.  Man hatte den Eindruck, als ob sie versuchen wollten zu antworten. oder haben sie gar geantwortet?

Ich meine ja, denn nun hat sich eine weitere Tür aufgetan… Ihr werdet es sehen und hören.
Heute ein kleine Probe. Versucht die Vibration zu übernehmen.

Nino Kakhadze

20150516klInzwischen beobachte ich die Sonne seit mehr als 16 Jahren.  Immer dann wenn auffällige Eruptionen sichtbar werden ist “etwas” von irgendwem 2-3 Tage vorher ausgelöst worden. Das wäre also um den 13.Mai gewesen. Schauen wir uns nur die gespiegelten Bilder an. Oft lässt sich erkennen aus welcher religiösen Weltanschauung die Reaktion der Sonne ausgelöst wurde. Weiterlesen

Endlich merken es auch die Qualitätsbürger unserer Republik. Es gibt eine vom Bundeskanzleramt über das Amt des Bundespresseamtes ausgeübte  Zensur der Berichterstattung in ARD und ZDF. Man liest derzeit in der Presse, dass >Bundeskanzlerin Merkel hat über einen Bericht der ARD offenbar ganz klassisch die Zensur verhängt. Die Antworten der Kanzlerin bei einem Gespräch mit Schülern in Berlin durften nicht gefilmt werden.< Wer heute halbwegs noch Informationen aus der internationalen Politik erhalten will muss die Sender CNN, (USA), RT (Russland), BBC (England)  und Saudi TV hintereinander ansehen. Man kommt sich vor, wie einst unsere Vorfahren, die während des IIWK heimlich BBC, London gehört haben. Die für die Zensur in Deutschland arbeitenden Journalisten nennen sich übrigens >Qualitätsjournalisten< Naja! Warum die Polemik von meiner Seite? Nun, seit etwa drei Jahren merke ich bei der Kommentierung der Prophezeiungen in meinen Jahrbüchern, dass viele Themen aktuell nicht mehr stimmig sind und doch einige Monate später, wenn sich der Nebel der Zensur gelegt hat, in einer weiteren Nachschau ganz klar identifiziert werden können. Zeit um zu beobachten  und zu schweigen.

Seit über 15Jahren ist die Technik bekannt und wird zunehmend präziser praktiziert. Für den Kundigen ist es ein Buch der persönlichen Einweihung und ich wünschte mir, dass möglichst viele von Euch die doch sehr einfache Technik für sich anwenden. Grundsätzlich gilt: Das die fotografierten und gesiegelten Motive jeweils denjenigen betreffen, der die Bilder aufgenommen hat. Trotzdem ist es für den Aussenstehenden segensreich, wenn er sein Gehirn an Dinge gewöhnt, die bisher im Verborgenen geschlummert haben. Hier nur eine kleine Auswahl von Motiven, die mir ein Besucher der Webseite zur Verfügung gestellt hat. Aufnahmezeit: Ende April 2015. Weiterlesen

Ich freue mich, von Besuchern meiner Webseite Bilder zu bekommen, die an den unterschiedlichsten Standorten aufgenommen wurden.
Hier ein Beispiel aus WienKL2015-1.

 

 

 

04_CIMG6054-9Ein Beispiel aus Südeuropa

 

 

06_CIMG6124-1eund hier noch ein Bild. Der Autor dieser Aufnahme beschäftigt sich im Raumschiffen von Ausserirdischen. Er bekommt hier eine Antwort, die nur für ihn bestimmt ist und Ägypten zeigt.

DSCF1416-maria1Tage der Blüten erlauben es dem Kundigen die heiligen Welten der 2.Dimension sichtbar zu machen. In vielen Fällen manifestieren sich in den Blüten im Garten die Gedankenwelten in denen die Menschen bewegt haben. Für mich fazinierend ist der Tulpenbaum. In unmittelbarer Nähe wohnt ein katholischer Priester. Nicht verwunderlich, dass es hier zu einer Marien-Manifestation kommt. Ihr wisst, was ihr zu tun habt. Blüten fotografieren und dann am Computer spieteln. Z.B. mit dem Bildspiegler.  Zur Präsentation: Maria im Tulpenbaum
Weiterlesen

1 2 3 18


Kategorien

Nostradamus 2015 jetzt als Ebook bei Kindle